Plasma-Anlagenbau

PLASMA-

ANLAGENBAU


Serienanwendung

Anlagen für die industrielle Produktion mit automatischem Prozessablauf, geringem Energiebedarf mit Wärmerückgewinnung, umweltschonend und arbeitsplatzfreundlich.

Serienanwendung
  • Formwerkzeuge
  • Zahnräder
  • Kurven
  • Maschinenbauteile
  • Bohrstangen
  • Spannwerkzeuge
  • Stahlhalter
  • Wellen - Pinolen
  • Stanzwerkzeuge
  • Getriebeteile
  • u.v.m.

Sonderanwendungen

Plasma-Anlagen mit einer der Werkstückgeometrie und den betrieblichen Forderungen angepassten Behälterkonstruktion für besonders wirtschaftlichen Produktionseinsatz.

Sonderanwendungen
  • Extruderschnecken
  • Zylinder
  • Papierwalzen
  • Zahnleisten
  • Gewindespindeln
  • Presskolben
  • u.v.m.

Plasma-Implantations- und Ätzanwendungen

Plasma-Anlagen mit universellen Einsatzmöglichkeiten in der Plasma-Implantations- oder Ätztechnik für Optik, Elektronik, Kunststoff- und Metalltechnik.
  • HSS-Werkzeuge
  • Hartmetallwerkzeuge
  • Chirurgische Instrumente
  • Formteile
  • Schneidwerkzeuge
  • Hochleistungsfahrzeugbau
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Elektro- und Solartechnik
  • Plasma-Ätzen
  • u.v.m.
PLASMA-IONIC GmbH & Co. KG
Carl-Benz-Str. 8 | 74354 Besigheim-Ottmarsheim
Tel. 07143/8168 0 | info@plasma-ionic.biz
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag       07:30-16:30 Uhr